Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V.

Aktuelle Meldungen

08.11.2016

2. Siegener Hospizgespräch – Spirituelle Begleitung am Lebensende

Siegen, den 30.10.2016 Gut gefüllt war der Hörsaal des St. Marien-Krankenhauses Siegen. Über 150 ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter, Pflegende, Ärzte, Seelsorger und viele andere an der Hospizarbeit Interessierte wurden von Gerrit Ebener-Gre  weiter lesen

21.10.2016

Teil haben – Teil sein. Flashmob auf der Siegbrücke

Anlässlich des Welt-Alzheimertages haben die Kooperationspartner des Angebotes "Wir tanzen wieder!" einen Flashmob auf der Siegbrücke mitten in Siegen bei schönstem Wetter initiiert. Um 14.30 Uhr ging es los - motiviert von Stefan Kleinstück und Hans  weiter lesen

21.10.2016

Das Projekt „Museums-Momente“ im Museum für Gegenwartskunst stellt sich beim Stifterforum der Bürgerstiftung Siegen vor

Am 15.09.2016 fand in der Martinikirche in Siegen das diesjährige Stifterforum der Bürgerstiftung Siegen statt. Schwerpunkt des Abends war das Thema „Inklusion und Teilhabe“. In diesem Zusammenhang erhielt das Projekt „Museums-Momente“ im Museum für   weiter lesen

17.10.2016

Erntedankgottesdienst auf der Eremitage

Wilnsdorf, 17. 10.2016. Die Klosterkirche auf der Eremitage bot einen festlichen Rahmen für den Erntedankgottesdienst, der anlässlich des Welt-Alzheimertages auch auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz abgestimmt war. Um an diesem besonderen Ang  weiter lesen

22.09.2016

Gemeinsam unterwegs – Geführter Trauerspaziergang

Siegen, den 22.09.2016. „Gemeinsam unterwegs“ lautete das Motto des ersten Trauerspaziergangs durch das kleine Langenbachtal. Angeboten wurde dieser geführte Spaziergang von der Ambulanten ökumenischen Hospizhilfe Siegen e.V. in Kooperation mit der K  weiter lesen

26.08.2016

„Menschen mit Demenz im Krankenhaus – Informationen und Tipps für Angehörige“ am 19. Oktober 2016 um 15.00 Uhr in der Katholischen Pfarrgemeinde St. Marien

„Mein Angehöriger mit Demenz muss ins Krankenhaus“. Diese Situation bereitet vielen Angehörigen Sorge. Sie fürchten, dass die Pflege und Betreuung im Krankenhaus nicht den Bedürfnissen ihres Demenzkranken entspricht. Denn Menschen mit Demenz benötige  weiter lesen

20.07.2016

Gut leben mit Demenz in den eigenen vier Wänden - Ein Kurs für Angehörige und Begleitpersonen von Menschen mit Demenz

Wilnsdorf, 19.07.2016 „Wenn ich das vorher gewusst hätte, was ich in diesem Kurs alles gelernt und erfahren habe, dann hätten mein Mann und ich uns so manche Diskussion ersparen können.“ Dies ist das Fazit einer Teilnehmerin des Kurses für Angehörige  weiter lesen