Palliativ-Pflege

Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V. Hospiz

Leben bis zuletzt

Schwerstkranke und Schmerzpatienten finden bei uns eine zuverlässige und ganzheitliche Betreuung. Dafür arbeiten die Pflegekräfte der Caritas-Sozialstation mit der Koordinationsstelle für Ambulante Hospizarbeit und den ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen der Ambulanten ökumenischen Hospizhilfe Siegen e.V. Hand in Hand.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung:

  • rund um die Uhr mit unserer Nachtrufbereitschaft
  • auch mehrmals täglich
  • auch samstags, sonntags und an allen Feiertagen

Unsere speziell ausgebildeten Palliative-Care Schwestern sind befähigt, die ärztliche Versorgung mit Schmerzmitteln nach dem Betäubungsmittelgesetz auch über Pumpen und Portsysteme vorzunehmen. Dies gilt auch für die künstliche Ernährung.

In Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen erhalten Sie eine zuverlässige Unterstützung, damit ein menschenwürdiges Sterben zuhause wieder möglich wird.

Ansprechpartnerin
Gabi Klein
Haardtstr. 45
57076 Siegen
Tel. 0271/ 22220
Fax: 0271/ 23 602 – 69
mail: sozialstation[at]caritas-siegen.de

Über Ihre Spende freuen wir uns!
Kontonummer 2 119 394
Bankleitzahl 460 500 01
Sparkasse Siegen

mit dem Kennwort „Palliativpflege“ und Ihrer Adresse. Sie erhalten umgehend eine Spendenquittung.