Tages- und Nachtbetreuung

Sie möchten nicht den ganzen Tag alleine sein?
Sie wünschen sich jemanden, der mit Ihnen den Alltag meistert?
Sie möchten, dass Ihr Angehöriger gut versorgt ist, auch wenn Sie einmal das Haus verlassen?

Unsere Alltagsassistentinnen stehen Ihnen zur Seite:

  • beim Kochen, Essen und Einkaufen
  • beim Spazierengehen, Lesen oder beim Theaterbesuch
  • beim Besuch der Nachbarn oder Bekannten
  • bei der Koordination von Arztbesuchen
  • beim Gang zum Friseur
  • bei der Strukturierung des Tages.

Die Caritas-Sozialstation nimmt die Nöte und Sorgen von pflegenden Angehörigen sehr ernst. Unsere geschulten Mitarbeiterinnen entlasten Sie bei der Betreuung Ihres Angehörigen, damit Ihnen Zeit bleibt, den eigenen „Akku“ frühzeitig aufzutanken:

  • durch Einsätze, die auf Ihre Bedürfnisse hin geplant werden
  • stundenweise am Tag, in der Nacht oder rund um die Uhr
  • immer individuell ausgerichtet an den Bedürfnissen des Klienten.

Die Caritas-Sozialstation gibt Ihnen Sicherheit durch kompetente Beratung und Begleitung.

Unsere Pflegedienstleitung berät Sie:

  • bei der gemeinsamen Planung zur Erleichterung des Alltags
  • bei Fragen rund um die Finanzierung
  • bei Antragstellung

Unsere Pflegedienstleitung hilft Ihnen durch:

  • eine individuelle, bedürfnisorientierte Einsatzplanung
  • die Konstanz in den Bezugspersonen
  • die 24-stündige Erreichbarkeit von examinierten Pflegefachpersonal der Sozialstation
  • die Organisation aller an der Pflege Beteiligten

Ansprechpartnerinnen
Gabi Klein (Pflegedienstleitung)
Claudia Ernst (stellvertretende Pflegedienstleitung)
Haardtstr. 45
57076 Siegen
Tel. 0271-22220
Fax 0271/ 23 602 – 69
mail: sozialstation[at]caritas-siegen.de