Aktuell

Spendencheck vom Förderverein der Kita Brauersdorf

Einen Spendencheck in Höhe von 6.000 Euro hat der Förderverein der zweigruppigen Caritas Kita Brauersdorf jetzt an Matthias Vitt, Vorstand des Caritasverbands Siegen-Wittgenstein, übergeben. Das Geld kam der Errichtung eines neuen Spielschiffes zugute. „Das Spielschiff ist sehr schön geworden und man sieht die Freude der Kinder, wenn sie darauf spielen. Unser Beitrag wäre allerdings nicht […]

...mehr

Ausstieg aus dem Rechtsextremismus – Demokratiekonferenz 2021 findet als Präsenzveranstaltung statt

Rechtsextremismus ist in Deutschland ein wachsendes Problem. Was aber passiert mit Menschen, die ihre Haltung ändern und die Szene verlassen wollen? Wo finden sie Hilfe und Unterstützung? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um das Thema „Ausstieg aus dem Rechtsextremismus“ widmet sich die Demokratiekonferenz 2021, die auf Einladung des Caritasverbands Siegen-Wittgenstein und der Universitätsstadt Siegen […]

...mehr

Logo des Regionalbüros mit

Hörbeitrag des Regionalbüro APD Südwestfalen Folge 8: zum Thema EInsamkeit

  In der achten Folge der Hörbeiträge des Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz Südwestfalen ist Dietrich Hoof-Greve zu Gast. Der Pfarrer leitet gemeinsam mit Bernd Wagener die TelefonSeelsorge Siegen. Im Interview spricht er mit Pauline Volk unter anderem darüber, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf das Erleben von Einsamkeit hat und wie die TelefonSeelsorge Ratsuchende zu […]

...mehr

Fakten Check – Nummer 7

Pauschale, zugespitzte, ausgrenzende, diskriminierende und rechtspopulistische Aussagen – wie reagiert man auf solche Konfrontationen? Antworten darauf liefert der „Fakten-Check“ der Integrationsagentur des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e.V. Hier erhalten Sie sachliche Argumente und Fakten, damit sie auf solche Aussagen nicht mehr mit Sprachlosigkeit reagieren müssen. Hier finden Sie weitere „Fakten-Checks“.  

...mehr

Fußballandacht im Kindergarten Brauersdorf

Die Kinder aus dem Kindergarten Brauersdorf hatten heute einen ganz besonderen Morgen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf zum Bolzplatz in Brauersdorf zu einer „Fußballandacht“. Fußball war das Thema. Die Idee kam dem Kita Team, da Vikar Kaesberg auch mal ein Fußball Profi war. Thema „Gewinnen und „Verlieren“ im Fußball in Verbindung mit dem Glauben- […]

...mehr

Caritas Verband Siegen Menschen mit Demenz

Gut leben mit Demenz

Noch Plätze frei: Kurs für Angehörige und Begleitpersonen startet im September Im Kurs für Angehörige und Begleitpersonen von Menschen mit Demenz, den das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Südwestfalen in Kooperation mit dem Seniorenstift Elim, dem Kreis Siegen-Wittgenstein und der BARMER anbietet, sind noch Plätze frei. Im Mittelpunkt der vier aufeinander aufbauendenden Themenabende stehen Fragen […]

...mehr

„Wir schützen unsere Umwelt!“

Die Kinder der Caritas Kita Herz Jesu beschäftigten sich in den letzten Wochen mit dem Thema: „Wie können wir unsere Umwelt schützen?“ Gemeinsam besprachen die Kinder mit den Erzieherinnen und Erziehern im Morgenkreis, wie es zu Umweltverschmutzung kommt und was wir dagegen tun können. Mit Müllsäcken und Handschuhen bestückt machten sich die Vorschulkinder auf den […]

...mehr

Interkulturelle Tage – Caritas beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen

Alljährlich finden Ende September die Interkulturellen Tage statt. Am 18. September 2021 fällt der Startschuss der diesjährigen Interkulturellen Tage in Siegen. Bis zum 9. Oktober 2021 haben viele Akteure ein facettenreiches und informatives Veranstaltungsprogramm zusammengestellt, um unter dem bundesweiten Motto #offengeht für gesellschaftliche Vielfalt in Siegen zu werben und ein Zeichen gegen Antisemitismus, Rassismus und jede Form […]

...mehr

„Immer wieder eine Bereicherung“ – Interkulturelle Fahrt zur Alten Synagoge Essen

Integrationsagentur und Beauftragte für Menschen mit Behinderung  hatten erneut zum interkulturellen Ausflug geladen   Auf Einladung von Lisa Höfer, Leiterin der Integrationsagentur des Caritasverbands Siegen-Wittgenstein, und Monica Massenhove, Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Universitätsstadt Siegen, sind kürzlich 20 Interessierte und ehrenamtlich Engagierte zu einem interkulturellen Ausflug in den Grugapark und die Alte Synagoge in […]

...mehr

Interkulturelle Andacht in der Kita Herz Jesu

„Gott hat alle Kinder lieb, jedes Kind in jedem Land.“   Unter diesem Motto stand unsere Andacht, die wir am 25.08.2021 gemeinsam in der Turnhalle gefeiert haben. Während alle Kinder der Kindertageseinrichtung Herz Jesu gebannt zuhörten, erzählte Frau Bräutigam, die Gemeindereferentin, die Geschichte des barmherzigen Samariters. Anschließend sangen alle zusammen „Gott hat alle Kinder lieb“ und „Gottes Liebe […]

...mehr