Aktuell

Kita-Bau in Niederdielfen startet im März

Die Planungen für den Bau einer weiteren Kindertageseinrichtung in Wilnsdorf-Niederdielfen laufen mittlerweile seit gut einem Jahr. Der Caritasverband Siegen Wittgenstein e.V. als Träger setzt in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF Siegen e.V) an der Straße „Augraben“ die Pläne für eine viergruppige Einrichtung um. „Das Grundstück wird uns freundlicherweise von der Kath. Kirchengemeinde im […]

...mehr

KAB spendet 1000 Euro für „Guten Appetit“

Stellvertretend für die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) St. Michael Siegen überreichten Michael Heinz, Ulrich Remmel und Wolfgang Winkelmann am 07.02.20 einen Scheck über 1000 Euro für das Projekt Mittagstisch „Guten Appetit“ des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein. Eine warme Mahlzeit ist wohl für die meisten Menschen glücklicherweise eine Selbstverständlichkeit. Dann gibt es aber noch diejenigen, die sich nicht jeden […]

...mehr

Eine Schnecke sitzt auf dem grünen Blatt einer Pflanze

Kurs „Gut leben mit Demenz“ startet im März

Am 4. März 2020 startet erneut ein Kurs für Angehörige und Begleitpersonen von Menschen mit Demenz in Siegen Wenn ein Mensch an Demenz erkrankt, verändert sich vieles für den Betroffenen, seine Familie und das Umfeld. Die Mehrzahl der Menschen mit Demenz wird zu Hause versorgt und das stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Denn nicht […]

...mehr

Caritas, Flüchtlinge, Gemeinsam klappt's, Beratung, Ausbildung, Jobsuche

Von hier aus in die Zukunft: Teilhabemanagement im Caritasverband

Teilhabemanagement: neues Beratungsangebot im Caritasverband Siegen Einen Schulabschluss erreichen, die eigenen Potenziale entdecken und eine Zukunftsperspektive entwickeln. Das sind zentrale Themen für alle jungen Menschen. Doch gerade für junge Geflüchtete, die nicht an den regulären Angeboten von Jobcenter, Arbeitsagentur und anderen Institutionen teilnehmen können, ist der Weg häufig erschwert. Wir freuen uns darum umso mehr, […]

...mehr

Pflegekurs, Caritas, Regionalbüro, Angehörige, Pflege, ambulant

Pflegekurs ein Erfolg: „Wissenswertes zum Thema Pflege an einem Wochenende vermittelt.“

„Wissenswertes zum Thema Pflege und Pflegebedürftigkeit kompakt an einem Wochenende vermittelt.“ Schnell und einfach wichtige Grundlagen für die Unterstützung von Menschen mit Pflegebedarf vermitteln. Das war das Ziel des 9-stündigen Pflegekurses, der  zum ersten Mal in Siegen, in den Räumen der Gesundheitsregion Siegerland GbR, stattfand. Organisiert wurde er vom Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Südwestfalen, […]

...mehr

Adventsfeier mit Geschenkeübergabe und Weihnachtsbäckerei

Adventsfeier im Caritas-Projektbüro mit Geschenkeübergabe und Weihnachtsbäckerei Zu einer großen Adventsfeier hat das Caritas-Projektbüro am Heckersberg Kinder mit ihren Familien eingeladen. Der Höhepunkt des Nachmittags war dabei der Besuch von Mitarbeitenden von Straßen.NRW, die Weihnachtsgeschenke für die Kinder dabeihatten. „Für einige dieser Kinder war dies das einzige Geschenk für Weihnachten“, so Svetlana Will vom Caritas-Projektbüro. […]

...mehr

Eltern-Kind-Kurs (KIDIX) startet am 10.01.2020 im Caritas-Projektbüro

Das Caritas-Projektbüro lädt in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung Olpe zu einem Kidix Eltern-Kind-Kurs ein. Der Kurs wird geleitet von den beiden zertifizierten Kidix-Trainerinnen Friederike Borutta und Sarah Ebert. Ab Freitag, dem 10.01.2020 triff sich die Gruppe an insgesamt 19 Vormittagen jeweils von 10.00 – 11.30 Uhr im Caritas-Projektbüro am Heckersberg, Weidenauer Straße […]

...mehr

Interkultureller Ausflug nach Bonn ins Haus der Geschichte / Integrationsagentur

Geschichte mal anders – Eindrucksvoller Besuch des Haus der Geschichte

„Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945.“ wurde bei der Interkulturellen Fahrt nach Bonn ins Haus der Geschichte beeindruckend erlebt Eine bunt gemischte Gruppe aus ehrenamtlich Engagierten in der Flüchtlingshilfe, Hauptamtlichen, Interessierten und geflüchteten Menschen unternahm gemeinsam einen interkulturellen Tagesausflug ins Haus der Geschichte nach Bonn. Lisa Höfer (Integrationsagentur des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e.V.) hatte in Kooperation mit […]

...mehr

Adventsessen, Geschenke und Gesang beim Mittagstisch

Straßen.NRW hat den Caritasverband Siegen-Wittgenstein zum zweiten Mal bedacht Seit Ende November stand in der Niederlassung von Straßen.NRW in Dreis-Tiefenbach ein Wunschbaum. An diesem hatten Andrea Hecken und Barbara Giese 35 Wunschzettel befestigt, die zuvor von Gästen des Mittagstischs „Guten Appetit“ des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e.V. ausgefüllt worden waren und nun von den Mitarbeitenden des Landesbetriebs […]

...mehr

Losverkauf brachte 900 Euro für „Guten Appetit“ ein

Tombola für den Mittagstisch im Kosmetikinstitut „forever beautiful“ Eine warme Mahlzeit ist wohl für die meisten Menschen glücklicherweise eine Selbstverständlichkeit. Dann gibt es aber noch diejenigen, die sich nicht jeden Tag ein Mittagessen leisten können und die daher auf das Angebot des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e.V. zurückkommen: Beim Mittagstisch „Guten Appetit“ wird an drei Tagen in […]

...mehr