Aktuell

Erfolgreiche Spieleolympiade – Gesellschaftsspiele aus aller Welt

Die 1. Internationale Spieleolympiade – Gesellschaftsspiele aus aller Welt fand erfolgreich statt Am 10. November fand die 1. Internationale Spieleolympiade – Gesellschaftsspiele aus aller Welt, statt. Hierzu luden die Siegener Integrationsagenturen  des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e.V., der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe, der Diakonie in Südwestfalen und des Vereins für Soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V. in Kooperation […]

...mehr

Martinszug, Brauersdorf, Caritas, St. Elisabeth

Martinszug in Brauersdorf

Martinszug vom Kath. Kindergarten St. Elisabeth in Brauersdorf Nach einem sonnigen, ungewöhnlich warmen Nachmittag im November warteten viele Kinder mit bunten leuchtenden Laternen auf die ersehnte Dunkelheit um die „Einhorn & Monster“ Laternen zur Geltung zu bringen!! Die angehenden Schulkinder starteten um 17.00 Uhr das Martinsspiel vor zahlreichem Publikum und zeigten mit viel Text und Gesang das […]

...mehr

Lampedusa, AG Wohlfahrt, Siegen, Awo, Caritas

„Ein Morgen vor Lampedusa“ – Szenische Lesung am 21.11.2018

Appell für mehr Menschlichkeit: „Ein Morgen vor Lampedusa“ – AG Wohlfahrt lädt zur szenischen Lesung ins Lÿz am 21. November 2018 Das Mittelmeer ist zu einer der tödlichsten Grenzen der Welt geworden. Tausende Menschen sterben während ihrer gefährlichen Überfahrt von Afrika in eine vermeintlich bessere Zukunft in Europa. Die EU hat bis heute keine gemeinsame, […]

...mehr

Internationale Spieleolympiade am 10.11.18 – Gesellschaftsspiele aus aller Welt

1. Internationale Spieleolympiade – Gesellschaftsspiele aus aller Welt –   Am 10.November laden die vier Integrationsagenturen der AWO, der Caritas, der Diakonie und des Vereins für Soziale Arbeit und Kultur in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgensteins zur 1. Internationalen Spieleolympiade ein. Es werden viele verschiedene Gesellschaftsspiele aus aller Welt gespielt, z.B. aus […]

...mehr

Interreligiöse Fahrt nach Köln – Besichtigung von Dom und Moschee

Die Integrationsagenturen des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e.V. und  der Diakonie in Südwestfalen organisierten in Kooperation mit dem BIWAQ-Projekt ArBeCo eine Fahrt nach Köln zu den derzeit prominentesten Gebäuden Kölns, dem Dom und der neuen Zentralmoschee. Gemeinsam startete die Gruppe von geflüchteten Menschen und Ehrenamtlichen morgens mit dem Reisebus in Siegen. Zuerst stand eine Führung durch den […]

...mehr

Gurppe Ehrenamtlicher, Hospizhilfe, Caritas, Ambulante, Ausbildung

Zertifikatsübergabe für Ambulante Hospizmitarbeitende

Zertifikatsübergabe für Ambulante Hospizmitarbeitende Siegen, 15.10.2018 „Wir wurden gut auf unsere Aufgabe vorbereitet. Es ist erstaunlich, was wir alles gelernt haben“, freuen sich Bärbel Ixmann und Claudia Schröder bei der Zertifikatsübergabe. Iris Dittmann, Leiterin der Koordinationsstelle für Ambulante Hospizarbeit beim Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V., Maria Ermes-Soleymani, Koordinatorin für Ambulante Hospizarbeit, und Gerrit Ebener-Greis, die Vorsitzende der […]

...mehr

Gedenkgottesdienst, Angehörige, Caritas, Hospizhilfe

Dein Name bleibt – Erinnerungsgottesdienst für trauernde Angehörige am 29.10.2018

Dein Name bleibt  – Erinnerungsgottesdienst für trauernde Angehörige Siegen, den 18.10.2018. Die Ambulante ökumenische Hospizhilfe Siegen e.V. und der Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V. laden alle Angehörige, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, recht herzlich zu einem Erinnerungsnachmittag am Montag, den 29. Oktober 2018 um 18.00 Uhr in die Räume des Gemeindehauses Emmaus am Fischbacherberg, Ypernstraße 145 […]

...mehr

Hörst du mich?, Welthospiztag, Kinder, Jugendliche, Trauer

„Weil du wichtig bist!“ – Vortrag über die Situation Kinder lebensbedrohlich erkrankter Eltern zum Welthospiztag 2018

Weil du wichtig bist! Vortrag über die Situation Kinder lebensbedrohlich erkrankter Eltern zum Welthospiztag 2018 Siegen, den 17.10.2018. „Trauer braucht Zeit und Geduld“ resümierte Katharina Jung, Projektleiterin von „Hörst du mich?“ – Hilfe für Kinder lebensbedrohlich erkrankter Eltern am Ende ihres Vortrags. Zahlreiche Besucher aus Kindertages- und Jugendhilfeeinrichtungen, Ehrenamtliche und Interessierte waren gekommen, um sich […]

...mehr

Vater – Eine Lesung zum Thema Demenz mit dem tollMut Theater

Vater – Eine Lesung zum Thema Demenz mit dem tollMut Theater am 11.10.2018 um 18.00 Uhr  Das Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen veranstaltet in Kooperation mit dem Museum für Gegenwartskunst und dem tollMut-Theater Siegen am 11.10.2018 um 18.00 Uhr eine Lesung zum Thema Demenz. Die Lesung „Vater“ von Florian Zeller zum Weltalzheimertag 2018 findet im Museum für Gegenwartskunst in […]

...mehr

LÿzMixVarieté – Die Vorpremiere im Kulturhaus

LÿzMixVarieté – Die Vorpremiere im Kulturhaus Schon in den letzten zwei Jahren erfolgreich auf die Bühne gebracht, findet auch in diesem Jahr findet wieder die Vorpremiere zum Programmklassiker des Kulturhauses Lÿz – dem LÿzMixVarieté – statt. Varieté, Akrobatik und Kabarett stehen am 25.10.2018 um 17.00 Uhr für eine Stunde im Schauplatz im Kulturhaus auf der […]

...mehr